System z Referenzen

Messbar mehr Leistung, jederzeit global abrufbar

Sowohl national als auch international: Endress+Hauser setzt mit IBM System z auf ein performancestarkes IT-Fundament über alle Standorte hinweg.

Die Herausforderung

In der Verfahrenstechnik zählt Endress+Hauser zu den renommiertesten Unternehmen. Das eigene Kompetenz - zentrum, Endress+Hauser InfoServe, trägt dabei Sorge, dass Wachstum und Erfolg auch IT-seitig an allen Stand - orten ideal unterstützt werden. So war es Zeit für eine Neuerung. Denn sowohl Systemverfügbarkeit als auch Antwortzeiten sollten sich verbessern. Die hohen Sicher - heitsstandards galt es auszubauen und Virtualisierung umfänglicher zu nutzen. Die beste Lösung ergab ein Vergleich aus Leistung, Anschaffungs- und Lebenszyklus - kosten.

Die Lösung

Nach Abwägung aller Faktoren war klar: zwei IBM System z10 EC Server sollen das Herzstück der neuen IT bilden. Spezialprozessoren erweitern die Mainframe-Nutzung. Die Anwendungen laufen in logischen Partitionen, die die Sys - temressourcen dynamisch einsetzen. Daten werden nun unter z/OS in DB2 verwaltet und Datenbanken kombiniert mit Parallel Sysplex über mehrere Systeme betrieben.

Die Vorteile

Die nahe Rechnerkopplung verteilt die Last zwischen den Systemen dynamisch und erhöht die Verfügbarkeit bei geplanten und ungeplanten Ausfällen. So lässt sich während Wartungen auf einem System weiterarbeiten. Außerdem sind die geschäftskritischen Anwendungen jederzeit verfügbar. Weltweit sind alle Standorte zentral ver - sorgt. Alles in allem ließ sich so auf Basis von IBM System z eine IT-Umgebung schaffen, die den enormen Lasten des Konzerns langfristig gerecht wird.

Weitere Informationen zur Referenz

Der Anwender

Endress+Hauser InfoServe GmbH & Co.KG
www.infoserve.endress.com

Die Endress+Hauser InfoServe ist das IT-Kompetenzzentrum
der weltweit tätigen Endress+Hauser Gruppe – einem der
führenden Anbieter im Bereich industrieller Verfahrenstechnik mit
rund 8.000 Beschäftigten.

Der Partner

IBM Global Technology Services
ibm.com/de

Wenn Sie mehr über IBM zEnterprise erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihren IBM Ansprechpartner, IBM Business Partner oder besuchen Sie uns unter: ibm.com/de/systems/z